Fondssparen

Flexibles Sparen mit höheren Renditechancen

Ein Investmentfonds ist ein Topf, in den viele Anleger gemeinsam einzahlen. Das Geld wird von professionellen Fondsmanagern möglichst ertragreich in Wertpapieren angelegt, deren Zusammensetzung ständig aktualisiert und optimiert wird. Mit Fonds können häufig höhere Renditen erzielt werden als mit vielen anderen Sparformen. Allerdings unterliegen sie den Kursschwankungen am Markt.

Ihre Vorteile:

  • Sparen auch mit kleinen Beträgen möglich
  • für einen mittel- und langfristigen Vermögensaufbau geeignet
  • Zinseszins-Effekt
  • Streuung der angelegten Gelder durch Investieren in viele verschiedene Titel
  • 20 % Arbeitnehmer-Sparzulage vom Staat
  • regelmäßige, flexible oder einmalige Einzahlungen möglich
  • tägliche Verfügbarkeit