Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung nach § 13 Abs. 1 Satz 1 TMG

Bankangelegenheiten sind Vertrauenssache. Dies gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Daten aus dem Internetbesuch. Das BANKHAUS MAX FLESSA KG erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten von Besuchern unserer Webseite nur dann, wenn diese ihre Daten freiwillig eingegeben haben (z. B. zur Durchführung einer Anfrage). Hierbei werden insbesondere die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG), das u. a. den Datenschutz bei elektronischem Geschäftsverkehr regelt, beachtet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

BANKHAUS MAX FLESSA KG
Luitpoldstraße 2 – 6
97421 Schweinfurt

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzliche Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Piwik

Diese Webseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Piwik verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Ihre Rechte auf Auskunft und Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Die Auskunftsrechte im gesetzlichen Umfang können Sie jederzeit auf Wunsch unentgeltlich geltend machen.

Eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie zudem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin bei uns gelöscht. Ausgenommen hiervon sind Daten, die beispielsweise für die Kontoführung aufgrund eines bestehenden Vertrages benötigt werden. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten, hierzu können Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite nutzen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Gerne sind wir für Sie da, wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben. Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular auf der rechten Seite.